*Taps Taps*

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Cosplay
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Cosplayheaven
   Animexx



http://myblog.de/mrs.inu-chan

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hehe~

Heute sind Orkanwarnungen rausgegangen und nach der vierten meine Schule ausgefallen ^.^
*happü*
It's awesome, guys!
18.1.07 12:15


Werbung


Silvester...

Ach ja, Silvesterpardü beim Inu...
Mike und ich luden ein, das Lairchen, Otti, Chris, Christian, Karsten und Markus.
Alles an sich eine liebe gemütliche Runde, und so fing der Abend auch an, mit Risiko spielen, Selbstmachpizza belegen und verzehren, Sing Star und gelegentlichen Knallern der diesem Hobby zugewandten Mehrheit...Inu möchte hier betonen: Sie hat Angst vor allem was stumpf und vor allem am Boden "Boom" macht,. blieb diesem also fern.

Mitternacht leuteten wir ein mit dem "Final Countdown", ich weiß nicht mehr von wem, aber auf alle Fälle laut und grölend vorgetragen ^^
Aber irgendwie...ab dann ging für mich persönlich alles nur noch schief...
Wir als alle miteinander angestoßen, Daddy dann"Saskia, hohl mal die Kamera".
Pflichttreu lief ich also durchs ganze Haus und suchte, den irgendwer hatte sie von ihrem Platz genommen und verlegt...und atte ich sie dannendlich, waren alle schon weg und Böllern...toll...ich also frohen Mutes raus, mit etwas Glück hatte sie ja schon alles verkallert was Boom macht und nur noch die schönen sachen...da fliegt mir der erste Böller vor die Füße, sprich: weg war ich!
In den hinteren teil des Gartens, zunächst allein, aber dann mit meinem Patenonkel das Lichtermeer über Hannover, Letter und Seelze bewundernd...von vorne ab undzu das freudige jauchzen hörend, an dem ich nicht Teil nehmen konnte, weil Rücksicht in dieses Kreisen wohl ein Fremdwort war...nun ja, ging ich also nach einer Viertel Stunde Liczhtergucken rein, um meinen Papa un meinen Patenonel bei ihrem Sing Star gröll duell zuzuhören. So gegen 1 tröddelte auch der Rest von ihnen ein, ich, freudig, da ich hoffte, nun die Riiieeesenwunderkerzen, die Mike für mich gekauft hatte,. und auf die ich mich RIESIG!!! gefreut hatte mit ihm genießen zu können...um als erstes zu erfahren wie bechissen die gebrannt hätten, bis es endlich geklapt hätte....Jetzt war ich schon nahe am heulen...aber e geht noch besser!
Wir gingen also alle zusammen zurück in den Partykeller, Bleigießen, lief ganz gut, bis auf das ich ein Scheißlaune hatte und Christian, oder Chris, hab ich nciht genau mitbekommen zum wiederhohlten mal sein Blei in der Kerze versenkte und der Tisch seine farbe von Weiß zu Schwarz gewechselt hatte, aufhgrund des Rußes...
Ich dachte mir, ach egal, und wollte mich ersteinmal selber aufmuntern, den ich hatte kleine Wunderkerzen, nur für mich, versteckt gehabt...aber...irgendwie konnte ich siein ihrem Versteck nicht finden...also fragte ich nach und erfuhr, das sie Wundervioll gebrannt hätten...
An diesem Punkt, war Silvester für mich vorbei.

Dem nicht genug, Otti hatte kurze Zeit später einen totalen kreislauf zusammenbruch mit Rhytmischen ganz Körper zitter und alles was dazu gehört, kotzen mit eingeschlossen.
Meine Mutter und ich schwankten schon zwischen Notarzt und keinen Notarzt, riefen aber zunächst die Mama an, die nicht ganzu verstand, warum sie von ihrer Party zu ihrem dahinsiechenen Kind kommen sollte...gute Frage, oder?
Musste mich also zusammen nehmen, diese Frau nicht übers telephonan die Gurgel zu springen, brachte sie dazu zu kommen, kümmerte mich um Schlafgelegenheiten für die anderen, die zum teil schon ziemlich müde, und vielleicht etwas nölig (XD) geworen waen und schickte diese in die heia, tanzte eine Runde mit meinem Schatz (mein persönliches Highlight des Abends), mit meinem Onkel und kümmerte mich um Otti und Mama-ohne-gefühle.... ihr könnt euch vorstellen, wie froh ich war, ins Bett zu kommen...

So, ds war also Inus Silvester... und wie war eurers?

Frohes Neues Jahr,
die Inu
5.1.07 10:15


Frohes Fest ^_______^~

Schöne Weihnachten euch alle! ^____^
Inu hat gerade den Bauk geschmückt und freut sich... weihnachten ist schön..ich hoffe ihr habt auch alle ein schönes, besinnliches Ferst...
Silvester feiere ich bei mir, wenn noch jemand von euchj kommen will, den ich noch nicht eingeladen habe...dann komm, sag aba bescheid XDDDD

Und denkt dran, am 8 Februar hat Inu Geburtstag und feiert an dem folgenden Wochenende...haltet es euch frei ^.~

Alles liebe,
die Inu ^^
24.12.06 13:59


Weeeee~

Mah, Wochenende war schööööön.....
Freitag hat mein liebstes Ottili ne Karaokepardü geschmissen, weil sie ja Geburtstag hatte, mit allem drum und dran... hatte vorher zwar noch ei n Spiel das ich, natürlich XD, gewonnen habe, wurde aber von unserem Fahrer freundlicherweiße in Gümmer rausgeschmissen XDDD

Mike hat mich dann Abends abgeholt, und was war sein dank? Am nächsten tag durfte er mit mir Shoppen gehen! XD
Ich krieg meinen Rock von ihm zu Weihnachten! *___*
Genau den Rock, den ich schon seit mindestens 2 Moneten anhimmele, der Schwarze mit den Gelben Sternchen *____* Die liebe, alta! XD
Geschenke für die Eldies gekauft, auif deren kosten geschmaußt und den Rest des Tages faul herumgelegen XD

Sonntag dann hat mein allerliebstes, süßes Nishi Gebu, auch nmit Karaoke und wunderbar Yammie essen..auch wenn sie nicht damiot gerechnet hatte, das wir so früh kommen, wie sie sagte, das wir kommen können XD
auf alle Fälle ein schöner Tag, und sorry Mew, für all meine Bösheit XD
Miff brachte mir dann auch noch das Pan!c at the Disco Album mit, Inu happy, und Inu hat gerade Fotos geguckt, und Inu will mehr! >___<
Ich liebe Fotos, und für meinen Geschmack hab ich viel zu wenige mit meinen Freunden und Liebsten, also schickt mir!

Und jetzt muss Inu Bio lernen, worum sie sich schon länger erfolgreich drückt XD

Ach ja, falls ihr fragt was in den letzten Wochen so war, mir gings einfach mistig, hatte halt Stress, aba nichts schlimmes, sorry falls das jemand abbekommen hat oder sonstwie drunter leiden musst vv" Gomen!

Baibai, da Inu
10.12.06 20:51


=____="

Inu ist krank, ganz doll furchtbar krank, und leidet heute ganz unheimlich doll, nur das ihr es alle wisst >___<~
*die Grippe hat*

Joa, und sonst?
Inu geht jetzt jeden Samstag Nachmittag Standart-Tanzkurs machen mit Mike, ist endlich bei der Fahrschule angemeldet, ist in der 12 und verpasst gerade Krankheitsbedingt 5 Klausuren *untergang*, krieggt bald Geld fürs Training geben und fliegt nächsten Freitag in den Urlaub nach Fuerteventura...hopefully y___y
Zwischendurch war ja dann auch noch die Connichi, sehr schön, und viele Dinge, "die man aber auch selber machen kann"...oder so ^__~
*nishi zund Chii flausch*

Ja, aufregendes Inu leben.... und jetzt geht Inu ins Bett, und versucht, etwas gesünder zu werden....

Bai~
Inu
8.10.06 13:30


Heide Park Rocks!

Und wir rockten die Schiffsschaukel! XD
Natürlich lebte Inu wie immer über ihre Verhältnisse xD
Aber, naja, Inu wird doch wohl verziehen werden ^___~
Nya, wie dem auch sei, liebe meine Familie, mein Wiesel, die Welt, das Leben und Schiffsschaukel XD
28.8.06 17:37


Berlin~

Nyo, Inu war also vom 16.-bis zum 18. Juli in Berlin auf Klassenabschlußfahrt ^^

1 Tag

Früh morgens gings schon los, treffen unterm Schwanz und ab in den ICE zum neuen Berlinhauptbahnhof...Gleiße, Rolltreppen und ganz viel Glaß o____o
Und dirket neben dem Kanzleramt und dem Reichsttag...was liegt also näher als diesen zu Besichtigen? Gesagt, getan und davor nochmal kurz beim Pariser Platz vobeigeschaut *____*
Und weil die Fahrt ja unter dem Thema "Kunst Politik" stand dann noch schnell das Judenmahnmal + Museum angeschaut (seeeehr interessant!), Koffer abgeholt und ab Richtung Charlottenburg zu unserer Unterkunt in der Sportjugendherberge(?). Da es an dem Tag irre heiß gewesen war (um die 40°C) waren wir auch alle dementsprechend kaputt und vor allem HUNGRIG!...
Also haben sich Chi, Otti, CyB und Inu aufm Weg gemacht, was asiatisches zu finden und kamen nach einer Stunde wieder bei der Pizzeria 5 min entfernt von unserer Herberge an... noch kaputter und noch hungriger....
Nya, wir bekamen dann auch ws wir brauchten und sanken schließlich satt und kaputt in unsere...*quuuuiiiieeeeeetsch*.... Betten ^^

2.Tag

Heute gings püber den AlexanderPlatz, dem Fernsehturm und dem wundervollen Neptunbrunnen zu einem ehemaligen Stasigefängnis.
Geführt wurden wir von einem ehemaligen Heftling...der aus unserem Stadtteil stammt... und der auf unsere Schule ging... dadurch war natürlich alles doppelt so spannend für uns...leider gings mir net so gut und ich konnte mich kaum konzentrieren, aber Irre spannend war es auf alle Fälle ^^

Nya, dann sind Winkler, Otti und ich zu der Ausstellung "Ägyptens versunkene Schätze"... DAS war wirklich Irre, super interessant und klasse aufgearbeitet, aber soviel, das einem nach kurzer zeit der Kopf schwierte...aber ich bin froh, dagewesen zu sein ^^
Anschließend haben Otti und ich dan noch den Kuhdamm unsicher gemacht und unser Asiatisches essen bekommen *schmatz* ja, wir waren schick essen ^____^
Ein aufregender und schlauchender Tag war das ^^

3.Tag
Heute hieß es Nationalgalerie (WUNDERVOLL >____<) und dann gaaaanz viel Freizeit...also hat man etwas den Alexanderplatz unsicher gemacht und ist durch die Gegend gestreunt... wieder bei einer unmenschlichen Hitze *fast eingegangen ist* Tja, und dann gings auch wieder nach hause...raus aus dieser stickiegen, stinkenden, lauten Stadt... interssant war es alle mal und Inu will sich auf alle Fälle nochmal das ein oder andere Ansehen... nun, soviel zu Berlin ^^....
27.8.06 14:33


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung