*Taps Taps*

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Cosplay
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Cosplayheaven
   Animexx



http://myblog.de/mrs.inu-chan

Gratis bloggen bei
myblog.de





Berlin~

Nyo, Inu war also vom 16.-bis zum 18. Juli in Berlin auf Klassenabschlußfahrt ^^

1 Tag

Früh morgens gings schon los, treffen unterm Schwanz und ab in den ICE zum neuen Berlinhauptbahnhof...Gleiße, Rolltreppen und ganz viel Glaß o____o
Und dirket neben dem Kanzleramt und dem Reichsttag...was liegt also näher als diesen zu Besichtigen? Gesagt, getan und davor nochmal kurz beim Pariser Platz vobeigeschaut *____*
Und weil die Fahrt ja unter dem Thema "Kunst Politik" stand dann noch schnell das Judenmahnmal + Museum angeschaut (seeeehr interessant!), Koffer abgeholt und ab Richtung Charlottenburg zu unserer Unterkunt in der Sportjugendherberge(?). Da es an dem Tag irre heiß gewesen war (um die 40°C) waren wir auch alle dementsprechend kaputt und vor allem HUNGRIG!...
Also haben sich Chi, Otti, CyB und Inu aufm Weg gemacht, was asiatisches zu finden und kamen nach einer Stunde wieder bei der Pizzeria 5 min entfernt von unserer Herberge an... noch kaputter und noch hungriger....
Nya, wir bekamen dann auch ws wir brauchten und sanken schließlich satt und kaputt in unsere...*quuuuiiiieeeeeetsch*.... Betten ^^

2.Tag

Heute gings püber den AlexanderPlatz, dem Fernsehturm und dem wundervollen Neptunbrunnen zu einem ehemaligen Stasigefängnis.
Geführt wurden wir von einem ehemaligen Heftling...der aus unserem Stadtteil stammt... und der auf unsere Schule ging... dadurch war natürlich alles doppelt so spannend für uns...leider gings mir net so gut und ich konnte mich kaum konzentrieren, aber Irre spannend war es auf alle Fälle ^^

Nya, dann sind Winkler, Otti und ich zu der Ausstellung "Ägyptens versunkene Schätze"... DAS war wirklich Irre, super interessant und klasse aufgearbeitet, aber soviel, das einem nach kurzer zeit der Kopf schwierte...aber ich bin froh, dagewesen zu sein ^^
Anschließend haben Otti und ich dan noch den Kuhdamm unsicher gemacht und unser Asiatisches essen bekommen *schmatz* ja, wir waren schick essen ^____^
Ein aufregender und schlauchender Tag war das ^^

3.Tag
Heute hieß es Nationalgalerie (WUNDERVOLL >____<) und dann gaaaanz viel Freizeit...also hat man etwas den Alexanderplatz unsicher gemacht und ist durch die Gegend gestreunt... wieder bei einer unmenschlichen Hitze *fast eingegangen ist* Tja, und dann gings auch wieder nach hause...raus aus dieser stickiegen, stinkenden, lauten Stadt... interssant war es alle mal und Inu will sich auf alle Fälle nochmal das ein oder andere Ansehen... nun, soviel zu Berlin ^^....
27.8.06 14:33


Werbung


Heide Park Rocks!

Und wir rockten die Schiffsschaukel! XD
Natürlich lebte Inu wie immer über ihre Verhältnisse xD
Aber, naja, Inu wird doch wohl verziehen werden ^___~
Nya, wie dem auch sei, liebe meine Familie, mein Wiesel, die Welt, das Leben und Schiffsschaukel XD
28.8.06 17:37





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung